Kunde
Taschkent
Jahr
2009
Fläche
800 m²
Land
Usbekistan

Der überwältigende Raumeindruck entsteht hier durch die Verwendung exquisiter Materialien. So wurden die Wände mit echtem Perlmutt, Stucco-Putz und mehr als 1300 laufenden Metern schimmernder Swarovski-Tapete veredelt. Der Fußboden wurde aus Ebenholzparkett und effektvollen Intarsien aus mehr als 32 Tonnen Marmor in den Ausführungen Carrara Arabescato und Sivic gestaltet.

Inneneinrichtung des Kongresszentrums

Die ausgefallene Decke mit ihren organischen Formen, die durch die indirekte Beleuchtung noch hervorgehoben werden, betont die Raumhöhe und vermittelt einmal mehr ein Gefühl von Großzügigkeit und Weite.

Die Dimensionen zeigen sich auch bei der Betrachtung der Ausstattung: Selbst mit achtzehn runden Bankett-Tischen, den farblich abgestimmten Walter-Knoll-Stühlen in braun-beige, sowie einem zehn Meter langen, leicht gebogenen "Präsidententisch" wirkt der Raum noch immer weitläufig. Die Farbkomposition aus Weiß, Schwarz und Creme, kombiniert mit edlem Ebenholz wirkt sehr hochklassig.

Der Kongressaal des Zentrums